© Team rot-weiss-rot

zurück

Jasmin Ouschan

Billard

Jasmin Ouschan zählt bereits mit 25 Jahren zu den arriviertesten Billardsportlerinnen weltweit, da sie schon auf eine 19-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Schon als Kleinkind zog es die Österreicherin zum Tisch mit den bunten Bällen. Im Alter von sechs Jahren entstand die bis heute andauernde Zusammenarbeit mit ihrem Trainer/Manager Mag. Michael Neumann, der sie bis heute technisch, fachlich wie auch mental begleitet.

Neben dem historischen Erfolg, sich als erste Frau für eine Herren WM zu qualifizieren und eine historische Bronzemedaille zu gewinnen und sich 2010 als erste Sportlerin alle Disziplinen bei einer EM zu gewinnen, gehört Jasmin Ouschan zu den weltweit meist gesehenen Athletinnen.

Jährlich bewundern über 300 Millionen TV Zuseher die gebürtige Klagenfurterin, vorwiegend in Asien und den USA. Vor allem in Asien ist die Billardsportlerin sehr populär was sich durch einige Fanclubs manifestiert.
Obwohl die Kärntnerin schon fast alles erreicht hat, ist ihr Hunger noch lange nicht gestillt.

Jasmin auf Facebook

www.jasmin-ouschan.com